Forum

Liebe Besucher!

Ein reger Meinungsaustausch ist hier erwünscht. Der Verein behält sich allerdings vor, grob diffamierende oder beleidigende Meinungen ausnahmslos zu löschen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, Kommentare können anonym abgegeben werden.

Mit Abgabe eines Kommentars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

2000
Radinger

Mich würde auch interessieren ob neue spieler kommen

Bin gespannt

Wird für die 1 klasse ein neuer stürmer kommen? Oder wollen wir wieder absteigen?

Obmann SV Jauerling

Gratulation an SG Waldhausen zum Meistertitel der KM und U23 in der 2. Klasse Yspertal. Viel Glück beim Klassenerhalt.

Zuseher

Kommen neue spieler

Ende Gelände

Die Entscheidungen wurden getroffen. Die sportlichste Variante wurde gewählt. Das Kräfteverhältnis wurde in der Restspielzeit bestätigt. Die Organisatoren hatten einen intensiven Wochenbeginn. Einige Spieler haben ein paar Stunden Urlaub/ZA weniger. Die Zuschauer sind gerne gekommen. Waldhausen hatte beim anschließenden Training mehr Zuschauer als jeder Verein dieser Klasse bei Meisterschaftsspielen. Unsere Dressenreinigung erfolgte schneller als die der Nöchlinger. Wir alle werden noch lange darüber reden PUNKT

Justizia

Ist es möglich, lediglich die Restspielzeit nachzuholen?
In der Regel werden Spiele komplett neu angesetzt. Dass lediglich die Restspielzeit nachgeholt wird, geschieht in den allerwenigsten Fällen. Besonders in den letzten Spielen einer Saison wird häufig von einer weiteren Möglichkeit Gebrauch gemacht. Der Staffelleiter kann nämlich auch bei den Vereinen anfragen, ob sie mit der Wertung der Partie zum Zeitpunkt des Spielabbruchs einverstanden sind. Bei einer entspannten Tabellensituation stimmen die unterlegenen Vereine diesem Vorschlag oft zu. (Auszug aus dem FIFA Regelwerk)

…is hoit blöd wenn der Staffelleiter (Gruppenobmann) auch aus Nöchling kommt.

Dominik Gschossmann, TSV

Lieber Manuel,

da bist du wohl falsch informiert. Bitte lese den darunter liegenden Artikel nochmal. Die Gremien entscheiden da dass spiel mit 2:1 noch nicht eindeutig war. Wir haben keinen Einspruch erhoben! Spiele müssen laut Reglement immer fertig gespielt werden. Diese Regel mit 2/3 Spielzeit, 70min etc existiert NICHT und daher auch dieser Irrglaube mit Einspruch. Ein Schiedsrichter kann nicht entscheiden wie lange ein Spiel dauert – das ist Fakt.

Manuel M. SCU-Fan

Fakt ist der Schiedsrichter hätte die Partie werten können nach 78 Min., wenn keine der beiden Mannschaften Einspruch erhebt, dann brauchen wir gar nicht über irgendein ÖFB Reglement diskutieren. Und das ist nicht passiert!
Aber ihr habt euch ja eh im wahrsten Sinne des Worts damit ein Eigentor geschossen.

Dominik Gschossmann, TSV

Hallo liebe Fußballfans, anbei der Auszug aus den ÖFB Reglement – um die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Ich finde es nicht gut, wenn uns nach dem Spielabbruch etwas angekreidet wird wofür wir nichts können. § 30 Spielabbruch Abschnitt 2 „Wird ein Spiel ohne Verschulden der beiden Vereine abgebrochen, so entscheidet über die Notwendigkeit der Neuaustragung das entsprechend den Regelungen des betreffenden Verbandes zuständige Gremium. Hierbei ist zu prüfen, ob in der noch restlichen Spielzeit eine entscheidende Änderung hätte herbeigeführt werden können. Unter bestimmten, von den Verbänden festzulegenden Voraussetzungen, können diese bei Spielabbrüchen ohne Verschulden der beiden Vereine ein… weiterlesen

Walter

Jungs – jetzt gibt es nur Eines. Vollgas und zeigt es dem „freundlichen Nachbarn“ was wir von dieser Sache halten! Getränkespende von mir steht bereit – Ehrensache. ;-))

Ober und Untergeschossman

Korrektur:
Es müssen nicht die Spieler die am Feld waren wieder am Feld stehen.
Es sind alle Spieler spielberechtigt, die im Verein gemeldet sind, d.h. es könnte eine völlig andere Elf auflaufen.
Ausgenommen sind jene Spieler die im ersten Spiel ausgewechselt wurden, diese sind nicht mehr spielberechtigt.

ÖFB Statut

Laungabachla

@Frage: Ja, es müssen die Spieler spielen die zum Zeitpunkt des Abbruches am Feld waren bzw. darf jede Mannschaft während den 12 Minuten noch ihr Wechselkontingent komplett ausschöpfen sofern das vor dem Abbruch noch nicht gemacht wurde!

@9. Platz und @ Kasperlheater:
Grundsätzlich geb ich euch recht, aber andererseits kann ich die Nöchlinger schon auch irgendwie verstehen, immerhin iast es ein derby und außerdem weil es ja „nur“ 2:1 steht und aus Sicht der Nöchlinger die Hoffnung auf ein x noch lebt! Ich glaube wenn zum Zeitpunkt des Abbruches das Ergebnis eindeutiger gewesen wäre, hätten sies e nicht gemacht!

9.Platz

Da grundelns im Nirgendwo der 2.Kl umanand und dan nua Leit segieren!!

Kasperltheater

Danke ÖFB, Danke Nöchling für die hirnrissigste Aktion in der 2.Kl Yspertal.

Frage

müssen da die gleichen Elf am Platz stehen wie beim Abpfiff?

Info
Achtung

Reserve heute abgesagt. Kampfmannschaft spielt wie gehabt um 14:30 Uhr.

Nasenbär

Toooorschüüüütze mit der Nummer 9! Sascha Buchsbaum! 1:0 Danke! Bitte!

fan

wann traut man sich endlich einmal die NR. 9 auszuwechseln ? oder geht das nicht ? vertrag ?–od. freunderlwirtschaft ?

Dr.Augl

Weil aufgrund der Finsternis die Jauerlinger nichts mehr sehen können.

fragender

wieso findet das Spiel am Samstag erst um 19:30 statt?

@fan

https://scu-waldhausen.at/2019/02/12/ergebnisse-vorbereitung/
wer lesen kann ist klar im Vorteil 😉

fan

bei uns erfährst sowiso nix,die werden auch einmal sagen das sie schon 3 runden gespielt haben,so eine geheimnisduerei,aber zuseher brauchens schon oder ?

Florian

Guten Tag,

gibt es schon irgendwelche Transfers zu vermelden?
Zugänge/Abgänge?

Danke

Andi Sickinger

Liebe SCU Gemeinde!
ES ist angerichtet!!!!
Der Super-Fußball-Sonntag in Nöchling startet am Sonntag 7.10 um 11:30 mit unserer U17 gegen Oberndorf gefolgt von den Derbys der Reserve und der Kampfmannschaft.
Auf zahlreiche Zuschauer schon bei der U17 freuen sich die U17 Spieler und Trainer.
Also dann, wir sehen uns in Nöchling.
Andi Sickinger

Zuseher

Freinschlag
Schön
Sind a Nu verletzt

Rechenbeispiel

Ausfälle:
Mate Seböck
Christoph Leonhartsberger
Hofer Daniel
Thomas Wallisch
Aigner Sbastian
Ridler Sebastian
Wurzer Phillip
Sickinger Daniel

U17 zeitgleich in St. Georgen am Ybbsfeld gespielt!

Alles klar!

Fan

‚Gratuliere auch der Reserve zum 2.0 Sieg, bei dem aufgrund der angespannten Personalsituation einige Senioren-Kicker ausgeholfen haben.‘
gratuliere natürlich auch zu den 6 Punkten.
Eine Frage stellt sich allerdings.
Wo während der Woche bis an die 30 Kicker beim Training sind (wahnsinn!), kann es doch nicht durch 3 oder 4 Ausfälle dazu kommen, dass zu wenig Spieler für die Reserve da sind?

Ballwein Wolfgang

Nachwuchsspiele diese Woche
MO 10.9. 16:00 Amstetten : U 9
DI 11.9. 17:00 U 10 : Melk
DO 13.9. 16:30 U 8 Turnier in Ysper
FR 14.9. 16:00 U 9 : Ardagger
FR 14.9. 17:00 Blindenmarkt : U 10
SA 15.9. 10:00 U 15 : Ybbs in Gloxwald
SA 15.9. 18:30 U 17 : Gresten
SO 16.9. 10:30 Weiten : U 11 in Raxendorf
SO 16.9. 10:00 U 13 : Leiben in Gloxwald

Ballwein Wolfgang

Super Wochenende für den Nachwuchs – alle Spiele konnten gewonnen werden
St. Oswald : U 13 0 : 2
Münichreith : U 11 2 : 11
Grein : U 15 1 : 4
Wilhelmsburg : U 17 0 : 2

Wolfgang Ballwein

Mittwoch 5.9. 17:00 U 9 : Viehdorf
Freitag 7.9. 17:00 St. Oswald : U 13 in Ysper
Freitag 7.9. 17:30 Münichreith : U 11
Freitag 7.9. 18:00 Grein : U 15 in Bad Kreuzen
Samstag 8.9. 14:30 Wilhelmsburg : U 17

Wolfgang Ballwein

Samstag 1.9. 10:00 U11 : Gottsdorf in Nöchling

Wolfgang Ballwein

Donnerstag 30.8. 17:30 U 13 : Purgstall und 19:00 U 15 : Purgstall

Freitag 31.8. 19:30 U 17 : Biberbach

Patrick L.

Die ersten 6 Punkte sind schon einmal da. Gratulation an KM und U23 zu den äußerst klaren Siegen. So kann es weiter gehen!

Roman

Gratuliere zum gelungenen Meisterschaftsauftakt!!!!

Wolfgang

Freitag 17.8. Nachmittag und SA 18.8. Ganztags – Trainingslager der U15 und U13
Samstag späteren Nachmitag werden beide ein VS-Spiel bestreiten

Wolfgang

Donnerstag 16.8. VS-Spiel U15 : Pabneukirchen 18:30 Uhr

Walter

Der Tag danach. Die ärgsten Emotionen sind verflogen und man sollte wieder klar denken können.
In Wirklichkeit haben wir heuer schon sehr viel erreicht. Im wichtigsten Spiel haben jedoch die Nerven nicht gehalten und man war am Platz wie gelähmt. Jeder, der selbst einmal gespielt hat, kennt diese schmerzliche Situation!

Jedenfalls heißt es jetzt schon an die nächste Saison zu denken und alles zu tun, um nach möglichen Abgängen ein neues schlagkräftiges Team zu stellen.
Schließlich haben wir eine riesige Fan Gemeinschaft und diese wird unsere Elf auch in der kommenden Saison, egal in welcher Klasse, wieder zu neuen Höhenflügen putschen!

GoLeo

Das war nichts für schwache Nerven,..aufgegeben wird ein Brief, zumindest in Waldhausen! Weiter so, wir Fan‘ s u.terstützen euch! Glückwunsch auch an Coach Rudi für “Expertentipp“ 6 richtige von 7!!!

Fan

Saugeil Burschen! Jetzt gehts erst richtig los! Genau das ist unsere Liga, da müssen wir um jeden Preis bleiben! Wenn so weitergearbeitet wird, wie die letzten Wochen, mache ich mir um den Klassenerhalt keine Sorgen.

Daniel H.

Herzlichen Dank nochmals an Alle Beteiligten die mitgewirkt haben!
Wir als Verein sind sehr stolz darauf uns mit so einer tollen, modernen und vor allem informationsreichen Homepage im Netz präsentieren zu dürfen.
Recht Herzlichen Dank gilt Herrn Schruf Walter für die jahrelange Betreuung der alten Homepage.

Vielen Dank
der Vorstand SG Waldhausen/Gloxwald

Walter

Danke Patrick und Clemens. Beim Rückblick kamen jetzt jede Menge Emotionen hoch….
Die Spielberichte werde ich nach Zeit und Möglichkeit gerne weiter schreiben. Für die Umsetzung der neuen Homepage gebührte jedenfalls euch beiden großes Lob. Sehr professionell, modern und lebendig. Insgesamt gesehen kann man sehr viel Freude haben, wie viele engagierte Menschen sich für unseren Fußballverein einsetzen!

Ewald

sehr geil geworden, danke Jungs!

De la belgique

Achtung bei der Verlinkung der Werbezeile mit der dazugehörigen Hompage eurer Sponsoren! Glas Hofstätter und Scheibbs passen irgendwie nicht zusammen!

Alexander Eder

Super Arbeit geleistet schaut super aus 😉

Martin Hofstetter

Ich möchte allen, die am Gelingen dieser HP mitgewirkt haben, gratulieren. Bleibt nur noch zu Hoffen, dass wir den Klassenerhalt schaffen. Ein nächster Schritt heute Abend gegen Neustadtl wäre wünschenswert.

Patrick Leonhartsberger

Wir sind online! Es hat Spaß gemacht und war ein spannendes Projekt die neue Homepage für den Verein zu implementieren. Ich möchte mich bei allen Personen bedanken, die einen Beitrag dazu geleistet haben, allen voran bei Walter und Clemens. Die neue Seite ist in einigen Tagen direkt unter der gewohnten Adresse https://scu-waldhausen.at erreichbar. Wer Fehler findet, soll diese nicht behalten, sondern uns bitte mitteilen. 😉